Skip navigation

Logo_Vision-vom-Untergang_BIZ_72dpi-

„JOURNALISMUS IN DER DIKTATUR“

Ein Projekt des Deutschen Pressemuseums im Ullsteinhaus e.V
im Themenjahr 2013 „Zerstörte Vielfalt“

                  Über das Projekt| Zum Leitmotiv | Archiv

—————————————————————————————————————————————————————————————————————-

Übersicht
Ausgewählte Artikel – Zur historischen Orientierung
Weitere Tagesmeldungen – Tagebuch – Dokumente – Links

Ausgewählte Artikel Berliner Morgenpost vom 25.4.1933

„Gleichschaltung der Kirche“, BMP Titelseite

+BMP_25.4.33_Titel

 Quelle: Deutsches Pressemuseum im Ullsteinhaus e.V.
(Zum Lesen: Klicken Sie auf die Titelseite. Ein weiterer Klick zur Vergrößerungsoption)

Hinweis

Die Berliner Morgenpost widmet wieder einmal den kirchlichen Fragen eine größere Aufmerksamkeit und diskutiert die alternativen Möglichkeiten der evangelischen Gläubigen.

———–

Fortsetzung „Gleichschaltung der Kirche“, BMP Seite 2

+BMP_25.4.33_Seite 2

Quelle: Deutsches Pressemuseum im Ullsteinhaus e.V.

 

Gleichschaltung der Kirche, BMP Seite 2 (Textauszug)

Gleichschaltung der Kirche! Diese Forderung ist verständlich, wenn sie bedeuten soll, daß die Einheit und Geschlossenheit der Nation auch in der Mitarbeit der Kirche am inneren Wiederaufbau des Volkslebens zum Ausdruck kommen soll. Aber eine Gleichschaltung in diesem Sinn ist nicht mehr nötig. Denn viel wirksamer als eine erzwungene Gleichschaltung ist das freiwillige Bekenntnis, das die evangelischen Kirchen zu Volk und Staat abgelegt haben. Und dieses Bekenntnis stammt nicht erst aus den letzten Wochen, sondern ist bereits niedergelegt in der auch heute noch gültigen vaterländischen Botschaft von Königsberg aus dem Jahre 1927: „Wir sind Deutsche und wollen Deutsche sein. Unser Volkstum ist uns von Gott gegeben. Es hoch zu halten ist Pflicht, zwiefache Pflicht in einer Lage wie der gegenwärtigen. […]“

Soll man eine unitarische Reichskirche schaffen? Ist etwa eine unitarische Reichskirche das erstrebenswerte Ziel? Ist ein Ausbau des schon bestehenden Deutschen Evangelischen Kirchenbundes und eine straffere Zusammenfassung der in ihm zusammengeschlossenen 28 Landeskirchen der richtige Weg? Soll man auf der Grundlage des Bekenntnisses eine „lutherische Kirche deutscher Nation“ schaffen und neben ihr eine „reformierte Kirche deutscher Nation“, und beide in einem gemeinsamen Bundesamt der Kirchen vereinigen? […]
Das sind die entscheidenden Fragen, um die es gegenwärtig geht.
Ls.

———-

Weitere Tagesmeldungen

Studt, Reich, 17

———–

Der preußische Kultusminister Bernhard Rust (NSDAP) beurlaubt weitere 46 Hochschullehrer, darunter den Sozialpsychologen Curt Bondy, den Physiker Max Bom [Nobelpreis für Physik 1954] (beide Göttingen) und den Maler Paul Klee (Kunstakademie Düsseldorf).

———–

Der Maler Oscar Schlemmer protestiert bei Reichspropagandaminister Joseph Goebbels unter Hinweis auf das Frontkämpfertum vieler verfemter Künstler gegen die Entfernung von Werken moderner Kunst aus deutschen Museen.

———-

Tagebuch vom 25.4.1933

Victor Klemperer (1881-1960), Romanist

Klemperer, Tagebuch, 24
aus: Klemperer, Tagebuch, 24

————

Tagebuch vom 25.1933

Harry Graf Kessler (1868 – 1937), Publizist und Schriftsteller

Kessler, Tagebuch, 715

 aus: Kessler, Tagebuch, 715

——

Dokumente

Richtlinie Kampfbund für den gewerblichen Mittelstand, Frankfurt

Walk, Sonderrecht, 17,1

——

Verordnung Reichsinnenministerium

Walk, Sonderrecht, 18,1

——-

Allgemeine Verfügung Reichsjustizministerium

Walk, Sonderrecht, 18,2

———

Richtlinie Reichssportkommissar

Walk, Sonderrecht, 18,3

———–

Zeitungsverkäufer des Ullstein Verlags

Ullstein I, 63_Zeitungshändleraus: Ullstein-I-63

———

Bibliografie

Nachweis der Dokumentationen und Darstellungen sowie der Zeitschriften und Zeitungen

Lektüre-Empfehlungen

Links

Kontakt

Die Pressechronik 1933 – „Journalismus in der Diktatur“ ist ein Projekt des
Deutschen Pressemuseums im Ullsteinhaus e.V.

Konzept und Projektkoordinaton: Holger Wettingfeld
Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. Bernd Sösemann
Anfragen unter pressechronik@dpmu.de

Kooperationspartner

Prof. Dr. Bernd Sösemann

KPB-Logo_RGB

logo Stabi_jpg

Berliner Morgenpost

logo_axel_springer_infopool

ub-web-logo-klein-1

Stiftung_Presse-Haus NEU 2011_klein

Erhard Höpfner Stiftung

EHS_Logo

Stiftung Klassenlotterie Berlin